Logo newsbern.ch

Regional

Reichhaltiges Programm zum 1. August in der Stadt Bern

  • Reichhaltiges Programm zum 1. August in der Stadt Bern
    Reichhaltiges Programm zum 1. August in der Stadt Bern (Bild: Stadt Bern)
2022-07-27 10:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause ist es wieder so weit: In der Stadt Bern findet eine 1.-August-Feier statt, wie die Stadt Bern schildert.

Der Bundesplatz und die Bundesgasse verwandeln sich in einen Grillmärit mit charmanten Stadtparkelementen, verschiedenen Konzerten, Kletter- und Boulderwänden, einem bunten Kinderprogramm, einem offenen Bundeshaus und vielem mehr. Ab diesem Jahr sei neu der Verein idéeBERN für die Organisation zuständig.Nach zwei Jahren Corona-Pause kehrt am kommenden Montag die Bundesfeier zurück in die Hauptstadt.

Auf dem Programm stehen viele Attraktionen – vom offenen Bundeshaus über Konzerte und Spielangebote bis zum grossen Grill- und Gartenfest auf Bundesplatz und Bundesgasse. Das Gesamtprogramm sei unter www.1augustfeier.ch aufgeschaltet.Von 11 bis 23 Uhr lädt das Gartenfest auf dem Bundesplatz zum gemütlichen Beisammensein ein.

Ein Holzkohlegrill bietet genügend Platz zum ausgiebigen Grillieren. Hausgemachte Würste, Cervelats, schmackhaftes Raclette, knackige Gemüse-Spiessli, Bärner Fries, Sommerbowls und kühlendes Eis gibt es beim Grillmärit.

Verschiedene Parkelemente, Pingpongtische und Töggelikasten sorgen für den Charme eines urbanen Parks. Auch musikalisch habe die 1.-August-Feier einiges zu bieten.

Verschiedene Jungtalente beleben den ganzen Tag die Bühne auf dem Bundesplatz mit ihrer Musik.Am 1. August öffnen auch das Bundeshaus und das Münster ihre Türen. Das Berner Münster bietet das beliebte Jodelkonzert am Mittag und verschiedene vielfältige Themenführungen an.

Wer hoch hinaus will, gönnt sich im Turmbistro einen Kaffee und ein Stück Kuchen.Im offenen Bundeshaus können das Bundesratszimmer, der National- und Ständeratssaal besucht werden, in der Galerie des Alpes gibt es Erfrischungen aller Art und musikalische Intermezzi laden zum Lauschen ein. Weitere Sehenswürdigkeiten können auf den kostenlosen Stadtführungen von Bern Welcome erkundet werden.Ein buntes Kinderprogramm darf am 1. August natürlich nicht fehlen.

Zu Gast sei auch dieses Jahr die Bärner Chaschperli Gutsche. Nebst Spielen und Schminken können die jüngeren Besucher*innen gleich ihre Lampions für den beliebten Umzug am Abend basteln.

Der Procap-Lampionumzug mit der musikalischen Begleitung der Regional Brass Band startet um 20 Uhr auf dem Bundesplatz. Wer hoch hinaus will, könne sich an der Kletter- oder Boulderwand versuchen und mit ein bisschen Glück Tickets an die Kletter-Weltmeisterschaft gewinnen, welche am 1. August 2023 in Bern beginnt.Die 1.-August-Feier in Bern werde in diesem Jahr erstmals durch den Verein idéeBERN organisiert, finanziert und durchgeführt.

Die Stadt Bern habe dazu mit dem Verein einen Leistungsvertrag abgeschlossen. idéeBERN sei seit mehreren Jahrzehnten für die Organisation, Durchführung und Förderung von Anlässen in und für Bern verantwortlich – darunter der jährlich stattfindende Kultursommer Elfenau, die seit über 40 Jahren rollende Chaschperli Gutsche und weitere Angebote..

Suche nach Stichworten:

Bern Reichhaltiges Programm Bern