Logo newsbern.ch

Regional

Feuerverbot

2022-08-17 12:05:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtverwaltung Biel

Update: Das generelle Feuerverbot im Freien in den Verwaltungskreisen Berner Jura und Biel/Bienne wird ab 18.8.2022 aufgehoben, wie die Stadtverwaltung Biel mitteilt.

Das bisherige Feuerverbot im Wald und Waldesnähe im ganzen Kanton Bern werde beibehalten.Das seit dem 19. Juli 2022 im ganzen Kanton geltende Feuerverbot im Wald und Waldesnähe (Mindestabstand 50 Meter) bleibt bis auf Weiteres in Kraft. Das Entfachen von Feuer im Wald oder in Waldesnähe sei bis auf Widerruf untersagt.

Ausserhalb der Verbotszonen dürfen Feuer nur in fest eingerichteten Feuerstellen und mit grösster Vorsicht entfacht werden. Bei Wind sei ganz darauf zu verzichten. Die Anweisungen der lokalen Behörden seien zu befolgen (Medienmitteilung vom 17.8.2022).Auf der Webseite Naturgefahrenbulletin des Bundes finden Sie die aktuellsten Informationen betreffend die Hitzwelle.

Die Karte der Gefahren unter anderem für die Hitze werde täglich aktualisiert.Hitzewellen haben erhebliche Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Die Fähigkeit, hohe Temperaturen zu bewältigen, hängt auch vom Gesundheitszustand ab.

Im Allgemeinen reagieren schwangere Frauen, Kleinkinder, ältere Menschen und Kranke empfindlicher auf hohe Temperaturen.Hinweis: Mit der Benutzung der Social-Share-Funktion verlassen Sie die Website der Stadt Biel und externe Plattformen können Ihre Daten erfassen und verarbeiten. Mehr Informationen.

Suche nach Stichworten:

Bern Feuerverbot