Logo newsbern.ch

Regional

Solidarität mit der Ukraine

2022-08-23 09:05:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

23.08.2022 – Am 23. August feiert die Ukraine den «Tag der Flagge», wie die Gemeinde Köniz schreibt.

Es sei ein wichtiger Anlass für das Land, landesweit werden Flaggen und Fahnen aufgehängt. Aus Solidarität mit der Ukraine und den vor dem Krieg geflüchteten Ukrainerinnen und Ukrainern hisst die Gemeinde Köniz die ukrainische Flagge am Gemeindehaus.

 Der «Tag der Flagge» sei in diesem Jahr von besonderer Bedeutung. Die Ukraine leidet seit Februar unter den verheerenden Folgen des russischen Angriffskriegs.Die Gemeinde Köniz setzt ein Zeichen der Solidarität mit den Ukrainerinnen und Ukrainern, die vor dem Krieg geflüchtet sind.

Am 23. August 2022 weht am Gemeindehaus die blau-gelbe ukrainische Flagge.Es gehe um die Solidarität mit den Geflüchteten, so Hansueli Pestalozzi, Vizepräsident des Gemeinderats. «In Köniz leben aktuell 264 Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten.

Das Hissen der Flagge solle ihnen unsere Verbundenheit zeigen. Sie sei auch ein Zeichen des Danks für die Könizerinnen und Könizer, die sich für die Menschen aus der Ukraine einsetzen und auch bereit sind, sie bei sich aufzunehmen.».

Suche nach Stichworten:

Solidarität Ukraine