Logo newsbern.ch

Blaulicht

Gebäude vorsorglich evakuiert – keine Gefahr für Bevölkerung

Am frühen Donnerstagabend wurde in Bern beim Bubenbergplatz nach einem automatischen Brandalarm vorsorglich ein Gebäude evakuiert. Der Alarm wurde aufgrund einer Staubentwicklung im Zusammenhang mit Asbest-Arbeiten ausgelöst. Die Abklärungen ergaben schliesslich, dass sich im Staub keine Schadstoffe befanden und für die Bevölkerung zu keiner Zeit eine Gefahr bestand.

2022-08-25 20:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Donnerstag, 25. August 2022, kurz vor 16.15 Uhr, wurde im Gebäude Bubenbergplatz 8 in Bern ein automatischer Brandalarm ausgelöst, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Umgehend rückten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr von Schutz und Rettung Bern sowie von der Kantonspolizei Bern aus. Im Rahmen der Abklärungen vor Ort stellte sich heraus, dass im Gebäude nebenan Asbest-Sanierungsarbeiten durchgeführt wurden.

Dabei gelangte aus noch zu klärenden Gründen Staub ins Gebäude Nummer 8, was danach dazu führte, dass der Brandmelder ausgelöst wurde. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass auch Schadstoffe ins Gebäude gelangt waren, wurde durch die Einsatzkräfte entschieden, dass dieses vorsorglich zu evakuieren.

Etwas mehr als 100 Personen wurden daraufhin durch die Feuerwehr aufgefordert, das Gebäude zu verlassen..

Suche nach Stichworten:

Bern Gebäude vorsorglich evakuiert Gefahr Bevölkerung



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.