Logo newsbern.ch

Blaulicht

Bern: Raubüberfall auf Einkaufsladen

In Bern hat am Donnerstagnachmittag ein Unbekannter einen Einkaufsladen überfallen. Der Täter bedrohte eine Angestellte mit einem Messer und flüchtete anschliessend mit Beute. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen.

2022-10-07 16:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Der Kantonspolizei Bern wurde am Donnerstag, 6. Oktober 2022, kurz vor 15.30 Uhr, ein Raubüberfall auf einen Einkaufsladen an der Mühledorfstrasse in Bern gemeldet, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Nach ersten Erkenntnissen betrat kurz vorher ein vermummter Mann das Lebensmittelgeschäft, bedrohte eine Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Geld.Der Täter behändigte schliesslich mehrere Zigarettenpackungen sowie Spirituosen und flüchtete in unbekannte Richtung. Trotz umgehender Nachsuche durch mehrere Patrouillen konnte die Täterschaft bislang nicht angehalten werden.

Im Zuge der Ereignisse wurde niemand verletzt..

Suche nach Stichworten:

Bern Raubüberfall Einkaufsladen



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende