Logo newsbern.ch

Blaulicht

Rüdtligen-Alchenflüh/Zeugenaufruf: Fussgängerin bei Kollision verletzt

2022-10-23 17:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag, 23. Oktober 2022, kurz vor 14.15 Uhr, ereignete sich in Rüdtligen-Alchenflüh ein Verkehrsunfall, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Gemäss aktuellem Kenntnisstand waren mehrere Mofas gemeinsam auf einem Ausflug unterwegs. Sie fuhren auf der Neumattstrasse in Richtung Aefligen, als ein Mofa kurz nach der Verzweigung zur Industriestrasse eine Fussgängerin erfasste, die auf dem Fussgängerweg unterwegs war.

Die Frau stürzte danach zu Boden und wurde von einem zweiten Mofa erfasst. Beide Mofas fuhren ohne anzuhalten in Richtung Aefligen weiter.Die Kantonspolizei Bern habe Ermittlungen zum Unfall aufgenommen und sucht Zeuginnen und Zeugen.

Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum Hergang machen können, insbesondere die beiden Lenkerinnen oder Lenker der genannten Mofas, seien gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Bern Rüdtligen-Alchenflüh/Zeugenaufruf: Fussgängerin Kollision