Logo newsbern.ch

Regional

Eigentümerschaft der Fachanwendung TERRIS abgetreten

2022-10-27 00:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Thurgau

Der Regierungsrat hat die Eigentümerschaft der Fachanwendung TERRIS zur Verwaltung von Grundbuchkreisen per 1. Januar 2024 an die eOperations Schweiz AG mit Sitz in Bern abgetreten, wie der Kanton Thurgau schreibt.

Damit gibt der Kanton Thurgau die Pflichten und Risiken als Eigentümer ab, gleichzeitig sei das Weiterbestehen und die Weiterentwicklung des Service sichergestellt. Die Fachanwendung TERRIS werde nicht nur im Kanton Thurgau im Grundbuch- und Notariatsinspektorat eingesetzt, sondern auch in 13 weiteren Kantonen und im Fürstentum Liechtenstein.

Die eOperations Schweiz AG sei im Besitz sämtlicher Kantone und 46 Schweizer Gemeinden..

Suche nach Stichworten:

Bern Eigentümerschaft Fachanwendung TERRIS abgetreten