Logo newsbern.ch

Regional

Ostermundigenstrasse: Schäden am Belag werden behoben

Die Ostermundigenstrasse ist starken Belastungen ausgesetzt: zum einen wegen des motorisierten Verkehrs, zum anderen wegen der Busse der Linie 10. Auf dem rund 230 Meter langen Abschnitt Ostermundigenstrasse 36-52 haben die Wetterverhältnisse dem ohnehin schadhaften Belag in den letzten Monaten weiter stark zugesetzt

2023-01-26 05:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Ostermundigenstrasse ist starken Belastungen ausgesetzt: zum einen wegen des motorisierten Verkehrs, zum anderen wegen der Busse der Linie 10. Auf dem rund 230 Meter langen Abschnitt Ostermundigenstrasse 36-52 haben die Wetterverhältnisse dem ohnehin schadhaften Belag in den letzten Monaten weiter stark zugesetzt, wie die Stadt Bern schildert.

Die dabei entstandenen Risse, Löcher und Belagsabplatzungen stellen insbesondere für den Veloverkehr ein Risiko dar. Die Strasse solle zwar im Rahmen des Projekts Tram Bern-Ostermundigen in einigen Jahren umfassend erneuert werden – mit der Sanierung des betroffenen Abschnitts könne jedoch nicht zugewartet werden.

Der Gemeinderat habe deshalb als Notmassnahme den Ersatz des Deckbelags im erwähnten Abschnitt beschlossen und hierzu einen Kredit von 160`000 Franken genehmigt..

Suche nach Stichworten:

Bern Ostermundigenstrasse: Schäden Belag



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende