Logo newsbern.ch

Regional

Arbeitsaufenthalte Tessin – Eingabefrist 17. April 2023

In Zusammenarbeit mit der Fondazione Eduard Bick bietet die Stadt Bern zwei Atelieraufenthalte für Kulturschaffende im Tessin an

2023-02-17 12:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

In Zusammenarbeit mit der Fondazione Eduard Bick bietet die Stadt Bern zwei Atelieraufenthalte für Kulturschaffende im Tessin an, wie die Stadt Bern schildert.

Diesen Herbst stehen für jeweils einen Monat ein Haus im Centovalli und das Atelier Bick am Hang des Lago Maggiore zum Wohnen und Arbeiten zur Verfügung. Interessierte aller Sparten können sich bis zum 17. April 2023 bewerben.

Hier gehts zur Ausschreibung und Online-Gesuchseingabe..

Suche nach Stichworten:

Bern Arbeitsaufenthalte Tessin Eingabefrist 17. 2023



Top News


» Explosionen in Wabern - Geldautomat gesprengt, Täter auf der Flucht


» Die Kantonspolizei Bern löst Einbruchserie - Verdächtiger festgenommen


» Barrierefreie Umgestaltung von ÖV-Haltestellen in Bern


» Probleme bei Inbetriebnahme der neuen Fallführungssoftware


» Gemeinderat von Köniz unterstützt Empfehlungen zur Zweckmässigkeitsbeurteilung

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.