Logo newsbern.ch

Blaulicht

Bern/Zeugenaufruf: Unbekannter Ladendieb setzt Pfefferspray ein

Am Donnerstagabend hat sich in Bern ein Ladendiebstahl ereignet, bei welchem der Täter im Anschluss Pfefferspray gegen einen Ladenmitarbeiter einsetzte. Der Unbekannte flüchtete daraufhin ohne Beute. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

2023-05-05 16:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Ersten Erkenntnissen zu Folge wurde der Täter durch Angestellte eines Baumarktes bei einem Ladendiebstahl beobachtet, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Als der Ladenmitarbeiter den Dieb verfolgte und im Bereich Waldstätterstrasse anhalten konnte, wurde er durch den Unbekannten mehrfach mit Pfefferspray besprüht. Der Ladenmitarbeiter wurde durch die Polizei erstversorgt.Unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland habe die Kantonspolizei Bern die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Der Täter sei gemäss Aussagen 180 bis 185 Zentimeter gross, von athletischer Statur, trug ein schwarzes T-Shirt, darunter ein weisses Tanktop und lange schwarze Hosen. Er sprach Deutsch mit Akzent..

Suche nach Stichworten:

Bern Bern/Zeugenaufruf: Ladendieb Pfefferspray



Top News


» Iman Beney für SRF 3 Best Talent Sport nominiert - Skifahrerin Stefanie Grob gewinnt den Preis


» Nachkredite für Militärbelegung und Reinigungsmittel in der Zivilschutzanlage Neumatt


» Ausschreitungen vor Manchester City - YB Spiel: BSC Young Boys verurteilen Gewalteskalation


» Frontalkollision auf Krauchthalstrasse in Oberburg - Mehrere Verletzte bei Unfall, Kantonspolizei Bern ermittelt


» YB Frauen feiern überzeugenden Auswärtssieg gegen den FC Rapperswil-Jona

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.