Logo newsbern.ch

Blaulicht

Bern: 116 Fahrzeuge zu schnell unterwegs

Im Bereich des Autobahnanschlusses A12 Bern-Bümpliz werden zurzeit Bauarbeiten durchgeführt. Aus Sicherheitsgründen wurde die Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h angepasst. Bei der am Freitagvormittag durchgeführten Geschwindigkeitskontrolle waren 116 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. Sechs Lenkende werden verzeigt. Die Kantonspolizei Bern erinnert daran, die Geschwindigkeit anzupassen.

2023-05-12 17:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Aufgrund einer Baustelle im Bereich des Autobahnanschlusses A12 Bern-Bümpliz wurde die Höchstgeschwindigkeit auf der Weissensteinstrasse und Turnierstrasse auf 30 km/h herabgesetzt, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Dies einerseits mit Blick auf die Sicherheit der Bauarbeitenden auf der Baustelle und andererseits für einen sicheren Verkehrsfluss. Die Kantonspolizei Bern habe am Freitagvormittag, 12. Mai 2023, eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Weissensteinstrasse durchgeführt. Es habe sich gezeigt, dass die Übertretungsquote hoch sei – in knapp zwei Stunden waren 116 Fahrzeuge zu schnell unterwegs.

Insgesamt werden 110 Ordnungsbussen ausgestellt, sechs Lenkende werden bei der zuständigen Staatsanwaltschaft angezeigt. Die Kantonspolizei Bern macht deshalb darauf aufmerksam, dass insbesondere mit Blick auf die Sicherheit der Bauarbeitenden und den Verkehrsfluss die Höchstgeschwindigkeit einzuhalten ist. Es werden diesbezüglich weitere Kontrollen stattfinden. .

Suche nach Stichworten:

Bern 116 Fahrzeuge



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende