Logo newsbern.ch

Blaulicht

Schweizer Frauenlauf 2023 in Bern: Verkehrschaos droht

Am Sonntag findet in Bern der 37. Schweizer Frauenlauf statt. In der Innenstadt sowie im Monbijou- und im Kirchenfeldquartier ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

2023-06-09 12:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag, dem 11. Juni 2023, findet in Bern der 37.

Schweizer Frauenlauf statt. Aus diesem Grund werden mehrere Straßen und Plätze am Wochenende gesperrt und mit einem Halteverbot belegt sein.

Kostenpflichtiger Abschleppdienst für falsch geparkte Fahrzeuge ist vorgesehen. Die Kantonspolizei Bern empfiehlt, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Autofahrer sollten die Innenstadt sowie das Monbijou- und das Kirchenfeldquartier großräumig umfahren und die Anweisungen der Verkehrsposten befolgen. Es wird große Verkehrsbehinderungen entlang der Laufstrecke erwartet.

Einige Straßen haben für den Individualverkehr bereits am Samstag, dem 10. Juni 2023, ab 15.00 Uhr, ein Halteverbot.

Bitte beachten Sie die örtlichen Signalisationen. Das Casino-Parking und das Hotel Bellevue sind über das Mattequartier/Münzrain erreichbar.

Lokale Umleitungen sind ausgeschildert..

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Frauenlauf 2023 Verkehrschaos



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende