Logo newsbern.ch

Regional

Führungswechsel im Berner Stadtplanungsamt: Beck übergibt an Strahm

per 1. Juli 2023

2023-07-07 11:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Mark Werren gibt nach zwölfeinhalb Jahren die Amtsleitung an Jeanette Beck ab. Beck arbeitet seit 2011 beim Stadtplanungsamt und war ab 2016 Leiterin des Bereichs Raumentwicklung und Fachstelle Wohnbauförderung.

Ab 2020 war sie zusätzlich stellvertretende Amtsleiterin. Sie kennt sich bestens mit der räumlichen Entwicklung der Stadt Bern aus und hat ein breit abgestütztes Netzwerk.

Mirjam Strahm wird Nachfolgerin von Beck und übernimmt die Leitung des Bereichs Raumentwicklung. Sie hat einen Master in Raumentwicklung und Landschaftsarchitektur und ist seit 2017 Projektleiterin Raumentwicklung im Stadtplanungsamt.

Sie hat einen massgeblichen Beitrag zum Fortschritt der Planungen in den Entwicklungsgebieten von Bern geleistet. Das Ziel ist es, die Stadt Bern weiterhin dynamisch, grün und vernetzt zu entwickeln und so zur hohen Lebensqualität beizutragen.

Die Zusammenarbeit mit den Menschen in Bern ist wichtig, um eine prosperierende Stadt zu schaffen..

(Quelle:Stadt Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Führungswechsel Stadtplanungsamt: Beck übergibt Strahm



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.