Logo newsbern.ch

Regional

Bildende Kunst: Bern vergibt Stipendium für Residency

2023-07-19 11:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Stadt Bern vergibt ein zweimonatiges Stipendium der Stadtgalerie für eine Residency im PROGR Zentrum für Kulturproduktion in Bern. Das Stipendium richtet sich an eine kulturschaffende Person aus der Bildenden Kunst von außerhalb Berns.

Die Residency dauert von Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2023. Die Künstler*innen haben während des Aufenthalts Zugang zu einer Artist-in-Residence-Wohnung im Dachgeschoss des PROGR, die einen Atelierraum und ein Schlafzimmer umfasst.

Das Stipendium umfasst auch eine Auszahlung von 3000 Franken für Lebenskosten und 2000 Franken für Produktionskosten. Das Team der Stadtgalerie unterstützt die Künstler*innen bei der Vernetzung in der lokalen Szene.

Die Bewerbungen für das Stipendium können online über die Website www.bern.ch/projektfoerderung eingereicht werden. Der Einsendeschluss ist der 14.

August 2023..

(Quelle:Stadt Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Bildende Kunst: Bern vergibt Stipendium Residency



Top News


» Verein Beachvolley Bern plant neues Beachcenter "Home of Beach" in Ausserholligen - Berns nachhaltiges Sportzentrum in Planung


» Chemievorfall im Lötschbergtunnel: Lastwagen mit chemischer Flüssigkeit ausgelaufen - Keine Verletzten in Kanton Bern


» Polizei entlarvt mutmaßliche Diebe in Steffisburg: Jugendliche festgenommen und weitere Delikte gemeldet


» Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten verursacht SEO-friendly Title: Brand in leerstehendem Bauernhaus in Gals durch Schweissarbeiten - Ermittlungen abgeschlossen


» Meisterfeier des BSC Young Boys und Fussballspiel gegen den FC Winterthur: Verkehrseinschränkungen in Bern am Wochenende