Logo newsbern.ch

Wirtschaft

Bern, 23.08.2023 - Neue Mitglieder der WEKO ernannt: Professoren Letina, Muehlheusser und Huber

Der Bundesrat hat drei neue Mitglieder der Wettbewerbskommission WEKO ernannt: Professor Dr. oec. Igor Letina, Professor Dr. rer. pol. Gerd Muehlheusser und Dr. phil. Mikael Huber. Sie übernehmen ihr Amt am 1. September 2023 und bleiben bis zum Ende der Amtsperiode 2023 im Amt.

2023-08-23 12:20:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Bern, 23.08.2023 - Der Bundesrat hat drei neue Mitglieder der Wettbewerbskommission WEKO ernannt. Es handelt sich um die Professoren Dr. oec. Igor Letina, Dr. rer. pol. Gerd Muehlheusser und Dr. phil. Mikael Huber. Sie treten ihr Amt am 1. September 2023 an und sind bis zum Ende der Amtsperiode 2023 gewählt.

Herr Prof. Dr. Letina hat seinen Masterabschluss in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften von der Università Bocconi in Italien im Jahr 2011 erlangt. Im Jahr 2017 promovierte er an der Universität Zürich in Wirtschaftswissenschaften. Von 2017 bis 2020 war er Assistenzprofessor für Mikroökonomie und seit 2020 ist er außerordentlicher Professor für Mikroökonomie an der Universität Bern. Er übernimmt das Vizepräsidium der WEKO.

Herr Prof. Dr. Muehlheusser hat seinen Doktortitel im Jahr 2002 von der Universität Bonn erhalten. Von 2003 bis 2008 war er Assistenzprofessor für Mikroökonomie an der Universität Bern und von 2008 bis 2011 Assistenzprofessor an der Universität Bielefeld. Seit 2011 ist er Professor für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Industrieökonomik.

Herr Dr. phil. Mikael Huber hat seinen Masterabschluss in Wirtschaft und Management von der Université de Picardie Jules Verne im Jahr 2005 und seinen Masterabschluss in öffentlicher Wirtschaft von der Université Paris im Jahr 2007 erlangt. Im Jahr 2022 promovierte er an der Universität Zürich. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Finanzökonom in der Bundesverwaltung und ist beim Schweizerischen Gewerbeverband (SGV) für die Bereiche Finanzpolitik, Steuern und Digitalisierung zuständig. Er tritt als Vertreter des SGV in die WEKO ein.

Die Anzahl der Mitglieder der Kommission wird bis Ende des Jahres auf 14 Personen erhöht. Ab dem 01.01.2024 wird es wieder 12 Mitglieder geben, wobei der Frauenanteil 50 % beträgt. Die Sprachgruppen werden zu 66,6 % deutsch und zu 33,3 % französisch vertreten sein.

(Quelle:Wettbewerbskommission Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Bern, 23.08.2023 WEKO ernannt: Professoren Letina, Muehlheusser Huber



Top News


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Gurtenfestival: Diese 10 Dinge musst Du wissen


» Young Boys beenden Testspielphase mit gemischten Ergebnissen vor Meisterschaftsstart - Highlights gegen Aarau und Wil


» 55-jähriger Mann in Bern von Unbekannten angegriffen: Ermittlungen im Gange