Logo newsbern.ch

Blaulicht

Fahrraddiebstähle in Bern, Neuenburg und Zürich: Festnahme des mutmaßlichen Täters

In den Kantonen Bern, Neuenburg und Zürich wurden insgesamt 63 hochwertige Fahrräder gestohlen. Die Kantonspolizei Bern hat den mutmaßlichen Täter festgenommen und eine Verbindung zwischen den einzelnen Fällen hergestellt.

2023-10-11 13:00:29
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • In den Kantonen Bern, Neuenburg und Zürich wurden 63 Fahrraddiebstähle begangen.
  • Die Kantonspolizei Bern konnte den mutmaßlichen Täter festnehmen.

Im Zeitraum vom 5. Juli 2022 bis zum 3. Februar 2023 wurden in den Kantonen Bern, Neuenburg und Zürich insgesamt 63 teils hochwertige Fahrraddiebstähle verübt. Die Kantonspolizei Bern hat im Rahmen von Ermittlungen einen Zusammenhang zwischen den einzelnen Fällen hergestellt und konnte den mutmaßlichen Täter in Salavaux (VD) am 3. Februar 2023 festnehmen. Der 29-jährige Mann hat gestanden, die Diebstähle begangen und die gestohlenen Fahrzeuge gewinnbringend weiterverkauft zu haben. Die Deliktsumme beläuft sich auf über 70.000 Franken. Der Täter befindet sich in Untersuchungshaft und wird sich vor der Justiz verantworten müssen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Fahrraddiebstähle Bern, Neuenburg Zürich: Festnahme mutmaßlichen Täters



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Spannende Pflanzeninseln blühen in Lyss 🌺 Besuchen Sie die Standorte am Viehmarkt und bei der Bibliothek!


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise