Logo newsbern.ch

Regional

Wasser des Glasbrunnens im Bremgartenwald wieder trinkbar - Positive Wasserprobe

Das Wasser des Glasbrunnens im Bremgartenwald war seit dem 20. Oktober aufgrund einer Bakterienverunreinigung untrinkbar. Doch nun hat das Stadtlabor Bern bestätigt, dass das Wasser wieder trinkbar ist und die Verunreinigung erfolgreich beseitigt wurde.

Wasser aus dem Glasbrunnen ist wieder trinkbar
Wasser aus dem Glasbrunnen ist wieder trinkbar (Bild: Burgergemeinde Bern)

2023-12-06 09:57:43
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Burgergemeinde Bern

Wasser des Glasbrunnens im Bremgartenwald ist wieder trinkbar

  • Das Wasser des Glasbrunnens im Bremgartenwald war seit dem 20. Oktober 2023 aufgrund einer Verunreinigung durch Bakterien nicht zum Trinken geeignet.
  • Das Stadtlabor Bern hat eine Wasserprobe genommen und festgestellt, dass das Wasser ab sofort wieder trinkbar ist.
  • Die genaue Ursache der Verunreinigung konnte nicht ermittelt werden, aber in der Vergangenheit waren starke Niederschläge oft mit solchen Vorfällen verbunden.

Seit dem 20. Oktober 2023 war das Wasser des Glasbrunnens im Bremgartenwald aufgrund einer Verunreinigung mit Bakterien nicht mehr zum Trinken geeignet. Zahlreiche Menschen, die den Brunnen als mystischen Kraftort und Trinkwasserquelle schätzen, waren von dieser Beeinträchtigung enttäuscht.

Positives Ergebnis der Wasserprobe

Die Trinkqualität des Wassers wurde nun vom Stadtlabor Bern überprüft. Die aktuelle Wasserprobe, die Anfang Dezember genommen wurde, hat erfreulicherweise ergeben, dass das Wasser wieder trinkbar ist. Die Verunreinigung durch Bakterien wurde erfolgreich beseitigt.

Die genaue Ursache der Verunreinigung konnte nicht ermittelt werden. In der Vergangenheit wurde jedoch festgestellt, dass starke Niederschläge oft mit solchen Vorkommnissen in Zusammenhang stehen. Während des Regens kann das Wasser verschmutzt und dadurch ungenießbar werden. Dies ist in den vergangenen Jahren bereits mehrmals vorgekommen.

Glasbrunnen als beliebter Kraftort

Der Glasbrunnen im Bremgartenwald, der sich auf dem Gelände der Burgergemeinde Bern befindet, ist öffentlich zugänglich und für viele Menschen ein wichtiger und beliebter Ort. Er wird nicht nur als Trinkwasserquelle genutzt, sondern gilt auch als mystischer Kraftort, an dem viele Menschen Ruhe und Entspannung suchen.

(Quelle:Burgergemeinde Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Wasser Glasbrunnens Bremgartenwald trinkbar Wasserprobe



Top News


» Verkehrsunfall in La Ferrière: 77-jähriger Velofahrer verunglückt tödlich


» Durchgangsplatz für Jenische und Sinti öffnet im März


» Brand in Dachgeschosswohnung an der Bernstrasse in Münchenbuchsee: Technischer Defekt als Ursache


» YB Frauen gewinnen gegen Thun Berner Oberland - Heimspiel am 2. März 2024


» Finanzierung von 2,5 Millionen Franken für Gesamtsanierung des Berner Historischen Museums beantragt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.