Logo newsbern.ch

Regional

Sanierung der Riedernbrücke: Sperrung und Nutzung für Fußgänger und Fahrradfahrer during Januar bis März 2024

Sanierung der Riedernbrücke führt zu vorübergehender Sperrung für motorisierten Verkehr - Fußgänger und Fahrradfahrer können die Brücke zu Randzeiten nutzen. Die Sanierungsarbeiten sollen den Zustand und die Nutzlast der Brücke erhalten.

2023-12-18 10:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

  • Sanierung der Riedernbrücke führt zur vorübergehenden Sperrung für motorisierten Verkehr
  • Fußgänger und Fahrradfahrer können die Brücke zu Randzeiten nutzen
  • Die Sanierungsarbeiten sollen den Zustand und die Nutzlast der Brücke erhalten

Sanierung der Riedernbrücke führt zu vorübergehender Sperrung für motorisierten Verkehr

18.12.2023 – Die Riedernbrücke wird während der Monate Januar bis März 2024 aufgrund von Sanierungsarbeiten für den motorisierten Verkehr gesperrt sein. Während dieser Zeit können jedoch Fußgänger:innen und Velofahrende die Brücke zu bestimmten Zeiten nutzen. Die Gemeinde Neuenegg plant, die Brückenauflager, die Fahrbahn mit der Unterkonstruktion sowie die Überdachung zu sanieren. Dadurch soll der gute Gesamtzustand und die geltende Nutzlast von 3.5 Tonnen auch weiterhin gewährleistet werden.

Fußgänger und Fahrradfahrer können die Brücke zu Randzeiten nutzen

Während der Sperrung für den motorisierten Verkehr wird es bestimmte Zeiten geben, zu denen Fußgänger:innen und Velofahrende die Riedernbrücke überqueren können. Diese Maßnahme soll sicherstellen, dass trotz der Sanierungsarbeiten eine gewisse Mobilität für nicht-motorisierte Verkehrsteilnehmer:innen erhalten bleibt. Genauere Informationen über die Zeiten, zu denen Fußgänger:innen und Fahrradfahrer:innen die Brücke benutzen können, werden von der Gemeinde Neuenegg zur Verfügung gestellt.

Sanierungsarbeiten sollen den Zustand und die Nutzlast der Brücke erhalten

Die Sanierungsarbeiten an der Riedernbrücke haben das Ziel, den guten Gesamtzustand der Brücke sowie die geltende Nutzlast von 3.5 Tonnen zu erhalten. Hierfür werden die Brückenauflager, die Fahrbahn mit der Unterkonstruktion und die Überdachung saniert. Durch diese Maßnahmen soll die Brücke auch nach Abschluss der Sanierungsarbeiten weiterhin sicher und stabil sein, um den Verkehrsanforderungen gerecht zu werden. Die genauen Details der Sanierungsarbeiten sowie der Zeitplan werden von der Gemeinde Neuenegg bereitgestellt.

(Quelle:Gemeinde Köniz Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Neuenegg Sanierung Riedernbrücke: Sperrung Nutzung Fußgänger Fahrradfahrer during März 2024



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise


» Trainerinnendiplom C-Basic verliehen: Frauenkurs im Wankdorf Stadion erfolgreich abgeschlossen