Logo newsbern.ch

Regional

Experten und Vertreter diskutieren Klimaneutralität in Köniz - Kostenlose Veranstaltung!

Experten und Vertreter diskutieren mit Bürgern in Köniz über Klimaneutralität: Die Gemeinde bietet am 29. Februar 2024 die Möglichkeit, sich mit Experten und Vertretern von Gemeinde und Kanton über konkrete Könizer Aktivitäten im Bereich Klimaschutz auszutauschen.

2024-02-02 09:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

Expert:innen und Vertreter:innen diskutieren Klimaneutralität mit Bürgerinnen und Bürgern in Köniz

  • Die Gemeinde Köniz bietet am 29. Februar 2024 die Gelegenheit, mit Expert:innen und Vertreter:innen von Gemeinde und Kanton über Klimaneutralität zu diskutieren.
  • Hansueli Pestalozzi, Vorsteher der Direktion Umwelt und Betriebe, informiert über konkrete Könizer Aktivitäten im Bereich Klimaschutz.
  • Die Energie- und Klima-Talks des Kantons Bern bieten die Möglichkeit, Themen wie Klima, E-Mobilität, erneuerbare Energie und energetische Sanierung zu diskutieren.

Der Kanton Bern hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu werden und hat dazu einen Verfassungsartikel eingeführt. Doch was bedeutet das konkret für die Bürger:innen in Köniz? Um diese Frage zu beantworten, ermöglicht die Gemeinde am 29. Februar 2024 einen Austausch mit Expert:innen und Vertreter:innen von Gemeinde und Kanton.

Könizer Aktivitäten im Bereich Klimaschutz werden vorgestellt

Hansueli Pestalozzi, Vorsteher der Direktion Umwelt und Betriebe, wird über die konkreten Aktivitäten informieren, die die Gemeinde Köniz im Bereich Klimaschutz umsetzt. Hierzu gehören unter anderem eine Klimastrategie, ein Klimareglement und ein Klimamassnahmenpaket, die von seiner Direktion erarbeitet wurden.

Dialog über Energie- und Klimathemen bei den Energie- und Klima-Talks

Die Energie- und Klima-Talks des Kantons Bern bieten eine hervorragende Gelegenheit, sich über Themen wie Klima, E-Mobilität, erneuerbare Energie und energetische Sanierung zu informieren und zu diskutieren. Die Talks, geleitet von der Radio-SRF1-Moderatorin Sonja Hasler, ermöglichen den Austausch mit Vertreter:innen aus Politik und Wissenschaft. Im Anschluss an die Talks wird ein Apéro angeboten.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, sowohl vor Ort als auch online möglich. Fragen zum Thema können bereits bei der Anmeldung, vor Ort oder online im Chat gestellt werden. Eine Anmeldung wird empfohlen.

(Quelle:Gemeinde Köniz Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Experten Vertreter diskutieren Klimaneutralität Köniz Kostenlose Veranstaltung!



Top News


» Schweizweit erstes alevitisches Grabfeld auf Bremgartenfriedhof entsteht - Bau beginnt im Herbst 2024


» Wähle das schönste Tor der Saison 2023/24 auf unserem YouTube-Kanal aus! - Mach jetzt mit und stimme ab!


» Brand in Zweifamilienhaus: Feuerwehr bringt Situation unter Kontrolle, zwei Personen gerettet


» YB-Familie spendet gemeinsam Blut: Starkes Zeichen fur Solidaritat und Zusammenhalt


» Neue Leihvelostationen in Bern eröffnet: Veloverleihsystem wird erweitert und verbessert