Logo newsbern.ch

Regional

Neue Sitzung des Stadtrats: Schutzmaßnahmen gegen Corona an städtischen Schulen

Das Präsidium des Stadtrats lädt zur Sitzung ein, bei der Motionen zur Diskussion über Schutzmaßnahmen gegen Corona an städtischen Schulen und Postulate zur Überprüfung behandelt werden. Die entsprechenden Begründungsberichte und Bewertungsberichte sind ab sofort im Internet abrufbar.

2024-02-14 13:05:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Das Präsidium des Stadtrats lädt zur Sitzung ein. Die Unterlagen sind ab sofort im Internet abrufbar. Folgen Sie dazu den untenstehenden Links.

Motionen zur Diskussion: Schutzmaßnahmen gegen Corona an städtischen Schulen

Die nachfolgenden Begründungsberichte zu Motionen werden am 14.02.2024 per E-Mail verschickt. Bis zum 15.04.2024 haben elf Mitglieder des Stadtrats die Möglichkeit zu verlangen, dass einer dieser Begründungsberichte im Stadtrat diskutiert wird (Art. 82a Abs. 1 GRSR). Andernfalls werden die Motionen als abgeschlossen betrachtet.

Die Motion wurde von Manuel C. Widmer (GFL), Fuat Köçer (SP), Bettina Stüssi (SP), Tom Berger (FDP), Claudine Esseiva (FDP) und Marianne Schild (GLP) eingereicht und setzt sich für Corona-Schutzmaßnahmen an den städtischen Schulen ein.

Postulate zur Überprüfung: Bewertungsberichte verfügbar

Die nachfolgenden Bewertungsberichte zu Postulaten werden am 14.02.2024 per E-Mail verschickt. Bis zum 15.04.2024 haben elf Mitglieder des Stadtrats die Möglichkeit zu verlangen, dass einer dieser Bewertungsberichte im Stadtrat behandelt wird (Art. 61 Abs. 6 GRSR). Andernfalls werden die Postulate als abgeschlossen betrachtet.

(Quelle:Stadt Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Sitzung Stadtrats: Schutzmaßnahmen Corona städtischen Schulen



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Spannende Pflanzeninseln blühen in Lyss 🌺 Besuchen Sie die Standorte am Viehmarkt und bei der Bibliothek!


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise