Logo newsbern.ch

Blaulicht

Auto mit 143 km/h in Bühl b. Aarberg erwischt: Fahrer wegen Raserei gestoppt

Auto mit 143km/h in Bühl b. Aarberg gestoppt - Lenker wegen Raserei gestoppt und streng bestraft. Polizei warnt vor den Gefahren von Geschwindigkeitsüberschreitungen und appelliert an die Vernunft der Fahrer.

2024-02-26 12:00:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Samstag, 24. Februar 2024, kurz vor 17.00 Uhr, wurde ein Auto anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle in Bühl b. Aarberg auf der Aarbergstrasse in Richtung Bühl. b Aarberg mittels Lasergerät gemessen. Der Lenker war mit massiv überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Zum Zeitpunkt der Messung fuhr das Auto nach Abzug der gesetzlichen Toleranz 143km/h, anstatt der erlaubten 80km/h.

Lenker wegen Raserei gestoppt

Der Lenker konnte noch am selben Tag ermittelt und durch eine Patrouille bei seinem Domizil angehalten werden. Dem 40-jährigen Mann wurde der Führerausweis zuhanden der Administrativbehörde abgenommen und das Auto wurde sichergestellt.

Strenge Konsequenzen für Geschwindigkeitsübertretungen

Der Vorfall zeigt erneut, wie wichtig Kontrollen zur Einhaltung der Verkehrsregeln sind. Geschwindigkeitsübertretungen können nicht nur zu schwerwiegenden Unfällen führen, sondern haben auch rechtliche Konsequenzen, wie in diesem Fall die vorübergehende Beschlagnahme des Führerausweises und die Sicherstellung des Fahrzeugs.

Die Polizei erinnert alle Verkehrsteilnehmer daran, die geltenden Geschwindigkeitsbegrenzungen einzuhalten und die Sicherheit auf den Straßen zu gewährleisten. Rasen ist kein Kavaliersdelikt und kann Menschenleben gefährden.

Appell an die Vernunft der Fahrer

Es liegt an jedem einzelnen Fahrer, verantwortungsbewusst zu handeln und die Regeln zu respektieren. Nur so kann das Risiko von Unfällen minimiert werden. Die Polizei wird weiterhin streng gegen Geschwindigkeitsverstöße vorgehen, um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Aarberg 143 km/h Bühl b. Aarberg erwischt: Fahrer Raserei gestoppt



Top News


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Gurtenfestival: Diese 10 Dinge musst Du wissen


» Young Boys beenden Testspielphase mit gemischten Ergebnissen vor Meisterschaftsstart - Highlights gegen Aarau und Wil


» 55-jähriger Mann in Bern von Unbekannten angegriffen: Ermittlungen im Gange