Logo newsbern.ch

Blaulicht

Motorradlenker flüchten in Allmendingen vor Polizei - Gefährliche Fahrmanöver beobachtet

Zwei Motorradfahrer fliehen vor der Polizei nach gefährlichen Fahrmanövern in Bern. Die Einsatzkräfte nahmen sofort die Verfolgung auf, während die Flüchtigen getrennte Wege einschlugen.

2024-04-02 14:00:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In der Folge ergriffen die beiden Motorradlenker die Flucht. Die Patrouille nahm mit eingeschalteten Warnvorrichtungen umgehend die Nachfahrt auf.

Motorradlenker fliehen vor der Polizei

Die beiden Lenker wendeten auf der Allmendstrasse und fuhren via General-Wille-Strasse in allgemeine Richtung Allmendingen/Amsoldingen weiter. Die beiden Motorradlenker trennten sich nach einer Zeit und führten ihre Fluchtfahrt einzeln fort.

Einsatzkräfte beobachten gefährliche Fahrmanöver

Im Zuge der Fluchtfahrt stellten die Einsatzkräfte hohe Geschwindigkeiten und gefährliche Fahrmanöver fest. Unter der Leitung der kantonalen Jugendanwaltschaft sind weitere Ermittlungen im Gang.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Allmendingen Motorradlenker flüchten Allmendingen Gefährliche Fahrmanöver beobachtet



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Spannende Pflanzeninseln blühen in Lyss 🌺 Besuchen Sie die Standorte am Viehmarkt und bei der Bibliothek!


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise