Logo newsbern.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der Nydeggasse in Bern: Zeugen gesucht!

Verkehrsunfall auf der Nydeggasse in Bern verursacht erheblichen Sachschaden, aber keine Verletzten. Die Kantonspolizei Bern sucht dringend nach Zeugen, um den Verursacher zu ermitteln.

2024-04-03 12:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Dienstag, 2. April 2024, ereignete sich gegen 13.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Nydeggasse in Bern. Berichten zufolge kam es zu einer Kollision zwischen einem weissen Lieferwagen und einem vorbeifahrenden Fahrzeug in der Nähe der Hausnummer 6.

Unfall ohne Verletzte, aber mit erheblichem Sachschaden

Die Kollision verursachte erhebliche Schäden am Lieferwagen, der zu dem Zeitpunkt auf der Strasse stand. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Franken, und das beschädigte Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenaussagen

Der oder die Fahrer:in des anderen Fahrzeugs verliess unerkannt die Unfallstelle, ohne sich um mögliche Verletzte zu kümmern oder den entstandenen Schaden zu melden. Die Kantonspolizei Bern hat nun Ermittlungen aufgenommen und sucht dringend nach Zeugen, um den genauen Unfallhergang zu klären.

Wer Informationen zur Kollision geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 bei der Kantonspolizei zu melden. Jeder Hinweis kann helfen, Licht ins Dunkel des Unfallgeschehens zu bringen und den Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Verkehrsunfall Nydeggasse Zeugen gesucht!



Top News


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Gurtenfestival: Diese 10 Dinge musst Du wissen


» Young Boys beenden Testspielphase mit gemischten Ergebnissen vor Meisterschaftsstart - Highlights gegen Aarau und Wil


» 55-jähriger Mann in Bern von Unbekannten angegriffen: Ermittlungen im Gange