Logo newsbern.ch

Regional

Schwimmhalle Neufeld: Chlorierung vorübergehend ausgesetzt - Wasserproben entnommen und Schwimmbad vor Wiedereröffnung

Wasseraufbereitungsanlage in Schwimmhalle Neufeld ausgefallen - Chlorierung vorübergehend eingestellt. Defekte Pumpe ersetzt, Wiederinbetriebnahme im Gange. Für Samstag, den 15. Juni, wird Öffnung der Schwimmhalle geplant, abhängig von Resultaten mikrobiologischer Wasseruntersuchungen. Besuchen Sie www.sportamt-bern.ch für Updates.

2024-06-12 11:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Mit dem Ausfall der Wasseraufbereitungsanlage konnte in der Schwimmhalle Neufeld vorübergehend keine Chlorierung des Wassers stattfinden (siehe Medienmitteilung). Die defekte Pumpe konnte inzwischen ersetzt werden und der Prozess zur Wiederinbetriebnahme der Anlage läuft.

Wasserproben werden entnommen

Bereits im Laufe von heute Mittwoch erfolgt die erforderliche Entnahme von Wasserproben durch das Kantonale Labor. Am Freitagabend stehen die Resultate dieser mikrobiologischen Wasseruntersuchungen fest.

Unter der Voraussetzung, dass die Resultate den gesetzlichen Vorgaben entsprechen, kann die Schwimmhalle Neufeld voraussichtlich am kommenden Samstag, 15. Juni, wieder öffnen.

Aktuelle Informationen werden unter www.sportamt-bern.ch publiziert.

(Quelle:Stadt Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Schwimmhalle Neufeld: Chlorierung vorübergehend ausgesetzt Wasserproben entnommen Schwimmbad Wiedereröffnung



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Pflanzeninseln in Lyss


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise