Logo newsbern.ch

Blaulicht

Auto kollidiert mit Kind: Unfall in Grosshochstetten - Junge schwer verletzt und Polizei ermittelt Umstande

Ein schwerer Unfall ereignete sich in Grosshochstetten, als ein Kind mit einem Spieltraktor und einem Auto kollidierte. Das Kind wurde schwer verletzt und die Polizei ermittelt die genauen Umstände des Vorfalls.

2024-06-21 13:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Donnerstag, 20. Juni 2024, kurz vor 15.20 Uhr, ereignete sich in Grosshochstetten am Fohrenweg ein Unfall zwischen einem Kind und einem Auto. Laut ersten Informationen fuhr ein Auto auf dem Fohrenweg, als ein Junge aus noch ungeklarten Grunden mit einem Spieltraktor von einem Vorplatz auf die Strasse fuhr und frontal mit dem Auto kollidierte.

Kind schwer verletzt

Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde von Passanten bis zum Eintreffen des Ambulanzteams versorgt. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde der Junge mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Kantonspolizei Bern wurde kurz vor 15.20 Uhr uber den Unfall informiert und war schnell vor Ort, um den Vorfall zu untersuchen und zu dokumentieren.

Polizei ermittelt die genauen Umstande

Die Polizei hat mit den Beteiligten und Zeugen gesprochen, um die genauen Umstande des Unfalls zu ermitteln. Es wird noch geklart, warum das Kind mit dem Spieltraktor auf die Strasse fuhr und es zur Kollision mit dem Auto kam.

Es ist wichtig, dass die lokale Gemeinde und die Behorden die Sicherheit auf den Strassen fur Kinder verbessern, um solche Unfalle in Zukunft zu vermeiden. Massnahmen wie Verkehrsberuhigungen und Sicherheitsvorschriften konnen dabei helfen, die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu gewahrleisten.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Grosshochstetten kollidiert Kind: Unfall Grosshochstetten Umstande



Top News


» Gurtenfestival 2024: Newsticker am Freitag


» Frontalkollision auf der Lindenstrasse: Schwerverletzter nach Überholmanöver


» Festnahme und Sicherstellung von Drogen und Geldbeträgen in Bern und Freiburg: Schlag gegen organisierte Kriminalität


» Schwerer Bergunfall in Gastlosen: Mann stürzt über hundert Meter ab - Identität des Verstorbenen noch unbekannt


» Tragischer Tod nach Wingsuit-Sprung am High Melchstuhl