Logo newsbern.ch

Blaulicht

Massive Einbruchserie im Kanton Bern und Solothurn: Verdächtiger festgenommen

Patrouille der Kantonspolizei Bern stoppt Einbrecher in Biel - Verdacht auf sieben Diebstähle im Kanton Bern und Solothurn. Mutmasslicher Täter verursacht Schaden von mehreren Zehntausend Franken und wird festgenommen.

2024-06-25 10:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Mittwoch, 10. April 2024, konnte eine Patrouille der Kantonspolizei Bern in Biel einen Mann anhalten, der verdachtigt wird, einen Einbruchdiebstahl in Walperswil begangen zu haben. Nach eingehenden Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass der Beschuldigte für weitere sechs Einbruchdiebstähle in den Gemeinden Hagneck, Lyss, Brügg, Lengnau und Täuffelen im Zeitraum zwischen Februar und April 2024 verantwortlich sein dürfte.

Weitere Einbrüche im Kanton Solothurn

Für denselben Zeitraum konnte dem mutmasslichen Täter ein weiterer Einbruchdiebstahl im Kanton Solothurn zur Last gelegt werden. Der 27-jährige Mann wird verdachtigt, mittels Kittfalzstechen in mehrere Häuser und Wohnungen eingebrochen zu sein und Waren im Gesamtwert von rund einer halben Million Franken gestohlen zu haben.

Die Straftaten verursachten zudem einen Sachschaden von mehreren Zehntausend Franken.

Haftbefehl wegen Einbruchdiebstählen

Der Beschuldigte wurde festgenommen und ein Haftbefehl wegen mehrfachen Einbruchdiebstählen ausgestellt. Die Ermittlungen dauern an, um alle strafrechtlichen Vergehen des mutmasslichen Täters aufzuklären und weitere mögliche Komplizen zu identifizieren.

Die Kantonspolizei Bern ruft die Bevölkerung dazu auf, bei verdächtigen Beobachtungen umgehend die Polizei zu informieren und Vorsichtsmassnahmen zu treffen, um Einbruchdiebstählen vorzubeugen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Massive Einbruchserie Bern Solothurn: Verdächtiger



Top News


» Gurtenfestival 2024: Newsticker am Freitag


» Frontalkollision auf der Lindenstrasse: Schwerverletzter nach Überholmanöver


» Festnahme und Sicherstellung von Drogen und Geldbeträgen in Bern und Freiburg: Schlag gegen organisierte Kriminalität


» Schwerer Bergunfall in Gastlosen: Mann stürzt über hundert Meter ab - Identität des Verstorbenen noch unbekannt


» Tragischer Tod nach Wingsuit-Sprung am High Melchstuhl