Logo newsbern.ch

Blaulicht

Zwei Jugendliche in Bern nach Einbruch festgenommen: Zusammenarbeit mit Passanten entscheidend

Am Montagabend, 24. Juni 2024, meldeten sich bei der Kantonspolizei Bern zwei verdachtige Personen an einem Mehrfamilienhaus in Bern. Nach einer Verfolgungsjagd flohen die mutmasslichen Tater und wurden schliesslich dank der Zusammenarbeit mit Passanten festgenommen. Die Jugendlichen werden verdachtigt, einen Einbruchsdiebstahl begangen zu haben und konnen fur weitere Verbrechen verantwortlich sein.

2024-06-26 09:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Montagabend, 24. Juni 2024, um 17.45 Uhr, meldeten sich bei der Kantonspolizei Bern zwei unbekannte Personen, die sich verdachtig verhielten, an einem Mehrfamilienhaus an der Hallerstrasse in Bern.

Im Rahmen einer sofortigen Suche und dank einem aufmerksamen Burger konnte die Kantonspolizei Bern die mutmasslichen Tater schliesslich auf Hohe der Helene-von-Mülinen-Treppe lokalisieren. Als sie die Patrouille sahen, flohen die beiden Jugendlichen in Richtung Grosse Schanze.

Zusammenarbeit mit Passanten

Ein Jugendlicher wurde bei der Flucht ohne Widerstand festgenommen, der zweite nach kurzer Verfolgung mit eingeschalteten Warnsignalen auf der Grosse Schanze in Bern mit Hilfe von Passantinnen und Passanten festgenommen.

Gemass den bisherigen Erkenntnissen wird vermutet, dass die beiden Jugendlichen zuvor in Bern einen Einbruchsdiebstahl begangen haben und auch fur andere Verbrechen verantwortlich sein konnten. Sie wurden fur weitere Ermittlungen auf eine Polizeistation gebracht und vorlaufig festgenommen. Sie werden sich vor Gericht verantworten mussen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Bern Einbruch festgenommen:



Top News


» Gurtenfestival 2024: Newsticker am Freitag


» Frontalkollision auf der Lindenstrasse: Schwerverletzter nach Überholmanöver


» Festnahme und Sicherstellung von Drogen und Geldbeträgen in Bern und Freiburg: Schlag gegen organisierte Kriminalität


» Schwerer Bergunfall in Gastlosen: Mann stürzt über hundert Meter ab - Identität des Verstorbenen noch unbekannt


» Fussballspiel BSC YB - FC Sion: Strassensperrung und Fanregelung - Alles was Sie wissen müssen!