Logo newsbern.ch

Blaulicht

Mann in Bern mit scharfem Gegenstand verletzt: Polizei nimmt drei Verdächtige fest - Ermittlungen laufen an

Dramatische Szenen in Bern: Mann auf Schützenmatte mit scharfem Gegenstand verletzt, drei Verdächtige festgenommen - Ermittlungen laufen auf Hochtouren!

2024-06-30 17:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag, 30. Juni 2024, gegen 4.35 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass eine Person auf der Schützenmatte in Bern mit einem scharfen Gegenstand verletzt worden sei. Bei ihrer Ankunft fanden die Einsatzkräfte einen Mann mit einer Schnittverletzung am Oberschenkel vor, der bereits von anderen Personen versorgt wurde. Der Verletzte wurde daraufhin ins Spital gebracht.

Im Zuge der Nachsuche konnten kurz darauf drei junge Männer, die dem Täterprofil entsprachen, auf der Schützenmatte gestoppt und für weitere Untersuchungen auf eine Polizeiwache gebracht werden. Sie wurden vorläufig festgenommen.

Ermittlungen und Zeugenaufruf

Um die Hintergründe des Vorfalls zu klären, hat die Kantonspolizei Bern unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas beobachtet haben und zur Aufklärung beitragen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden. Die Polizei sucht nach sachdienlichen Hinweisen, um den Tathergang zu rekonstruieren.

Die Ermittlungen dauern an, um den genauen Ablauf des Geschehens zu klären. Die Polizei ist auf Informationen von Zeugen angewiesen, um alle beteiligten Personen zu identifizieren und den Hintergrund der Auseinandersetzung aufzudecken. Es wird mit Nachdruck an einer umfassenden Aufklärung gearbeitet.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Bern scharfem Gegenstand Verdächtige Ermittlungen



Top News


» Gurtenfestival 2024: Livebericht am Donnerstag


» Nationalfeiertag in Köniz: Vielfältiges Programm für die ganze Familie!


» Kamingespräch im Erlacherhof: Diskutieren und Vernetzen mit Franziska Schutzbach


» Schwere Verletzung nach Gabelstapler-Unfall: Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise


» Trainerinnendiplom C-Basic verliehen: Frauenkurs im Wankdorf Stadion erfolgreich abgeschlossen