Logo newsbern.ch

Blaulicht

Auto sturzt in Berner Lenk: Todesopfer bei tragischem Unfall am Bummerenweg

Autofahrerin verstirbt bei tragischem Unfall in Lenk: Kantonspolizei Bern ermittelt den genauen Unfallhergang, während Familie und Gemeinde betreut werden. Ermittlungen dauern an, um die genauen Umstände des Vorfalls zu klären.

2024-07-02 17:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Dienstagmorgen, 2. Juli 2024, um 09.50 Uhr ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung zu einem Verkehrsunfall an der Lenk ein. Gemass aktuellen Erkenntnissen fuhr eine Autofahrerin von der Nessli-Alp auf dem Bummerenweg talwarts, als sie aus noch zu kladrenden Grunden von der Strasse abkam. Das Auto rollte anschliessend zirka 200 Meter den Hang hinunter und kam auf der darunterliegenden Wiese zum Stehen. Ein zu Hilfe eilender Motorradfahrer leistete der Frau bis zum Eintreffen eines REGA-Teams umgehend erste Hilfe.

Die sofort ausgeruckten Einsatzkrafte konnten jedoch nur noch den Tod der 50-Jahrigen Schweizerin, wohnhaft im Kanton Bern, feststellen. Im Einsatz standen neben Spezialdiensten der Kantonspolizei Bern ein Helikopter der Rega, sowie die Feuerwehr Lenk. Die Bergung des Fahrzeugs erfolgt aufgrund der Unfallendposition mit einem Helikopter. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klarung des genauen Unfallhergangs und zu den Umstanden aufgenommen.

Weitere Untersuchungen laufen

Die Behorden untersuchen weiterhin die genauen Umstande, die zu dem tragischen Unfall gefuhrt haben. Es wird angenommen, dass die Autofahrerin aus bisher ungeklarten Grunden die Kontrolle uber ihr Fahrzeug verloren hat. Es wird auch gepruft, ob Wetterbedingungen oder technische Probleme eine Rolle gespielt haben.

Es wird erwartet, dass die Ermittlungen einige Zeit in Anspruch nehmen werden, um alle Fakten zu analysieren und den genauen Unfallhergang festzustellen. Die Familie der Verstorbenen sowie die Gemeinde Lenk wurden uber den Vorfall informiert und betreut. Es handelt sich um einen tragischen Verlust, der die Gemeinschaft stark betroffen hat.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Lenk Lenk: Todesopfer tragischem Unfall Bummerenweg



Top News


» Gurtenfestival 2024: Newsticker am Freitag


» Frontalkollision auf der Lindenstrasse: Schwerverletzter nach Überholmanöver


» Festnahme und Sicherstellung von Drogen und Geldbeträgen in Bern und Freiburg: Schlag gegen organisierte Kriminalität


» Schwerer Bergunfall in Gastlosen: Mann stürzt über hundert Meter ab - Identität des Verstorbenen noch unbekannt


» Tragischer Tod nach Wingsuit-Sprung am High Melchstuhl