Logo newsbern.ch

Blaulicht

Lastwagen kippt um: Rettungsaktion der Feuerwehr in Koppigen (SEO: Lastwagenunfall in Koppigen, Feuerwehreinsatz)

Ein Lastwagen kippte auf der Strecke von Koppigen nach Höchstetten um, der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Rettungsaktion der Feuerwehr und Bergungsarbeiten sorgten für stundenlange Strassensperrungen. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.

2024-07-10 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Aktuellen Erkenntnissen zufolge kippte ein Lastwagen, der von Koppigen in Richtung Höchstetten fuhr, aus noch zu klärenden Gründen auf die Seite. Dabei wurde der Lastwagenfahrer eingeklemmt und schwer verletzt. Bis zum Eintreffen der Ambulanz und der Rega, versorgten Drittpersonen den Lenker.

Rettungsaktion der Feuerwehr

Den Angehörigen der Feuerwehren gelang es, den Lenker aus dem Auto zu befreien, worauf er anschliessend mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen wurde. Der betroffene Strassenabschnitt wurde infolge der Unfall- und Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Neben den Einsatzkräften der Kantonspolizei Bern standen auch die Feuerwehren Burgdorf, Koppigen sowie Schutz und Rettung und eine Ambulanz im Einsatz.

Unfallursache noch unklar

Die genauen Gründe für das Kippen des Lastwagens sind noch unklar und werden derzeit ermittelt. Es wird davon ausgegangen, dass die Bergungsarbeiten noch einige Zeit in Anspruch nehmen werden, um die Strasse wieder sicher befahrbar zu machen.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren, bis die Strasse wieder freigegeben ist. Es wird empfohlen, Verkehrsinformationen zu überprüfen und alternative Routen zu wählen, um Verzögerungen zu vermeiden.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Koppigen Lastwagen kippt um: Rettungsaktion Feuerwehr Koppigen (SEO: Lastwagenunfall Koppigen, Feuerwehreinsatz)



Top News


» Gurtenfestival 2024: Newsticker am Freitag


» Frontalkollision auf der Lindenstrasse: Schwerverletzter nach Überholmanöver


» Festnahme und Sicherstellung von Drogen und Geldbeträgen in Bern und Freiburg: Schlag gegen organisierte Kriminalität


» Schwerer Bergunfall in Gastlosen: Mann stürzt über hundert Meter ab - Identität des Verstorbenen noch unbekannt


» Tragischer Tod nach Wingsuit-Sprung am High Melchstuhl