Logo newsbern.ch

Regional

«Weg-Weiser» bieten einfachere Orientierung

2021-03-01 10:05:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Stadt Bern bietet im Bereich Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei ab März eine neue Dienstleistung an, wie die Stadt Bern berichtet.

Das Angebot «Weg-Weiser» solle Orientierung bieten bei Fragen zum Aufenthaltsstatus, der Registrierung im Einwohnerregister, oder zur Integration in der Stadt Bern. Die neue Dienstleistung richtet sich an alle Einwohnerinnen und Einwohner sowie Arbeitgebende in der Stadt Bern und werde in mehreren Sprachen angeboten.Viele Menschen haben Mühe, die Übersicht zu behalten, wenn es um Fragen zum Einwohnerregister oder zum Aufenthaltsstatus geht.

Die gesetzlichen Änderungen durch die Einführung des neuen Ausländer- und Integrationsgesetzes (AIG) haben die Orientierung zusätzlich erschwert. Hinzu kommen die aktuellen, Corona-bedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens und der Personenfreizügigkeit.

Das neue Angebot «Weg-Weiser» schafft hier Abhilfe für in der Stadt Bern wohnende Personen.Die Abteilung Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei der Stadt Bern bietet die neue Dienstleistung ab Anfang März an. Sie dient der besseren Orientierung und Klärung offener Fragen zu Themen wie Anmeldung, Aufenthalt und Niederlassung, Familiennachzug oder Integration.

Interessierte Kundinnen und Kunden können online unter www.bern.ch/wegweiser einen Termin vereinbaren. Die Beratung findet anschliessend in einem persönlichen Gespräch statt.

Sie werde auf Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch, Englisch, Türkisch und Serbokroatisch angeboten..

Suche nach Stichworten:

Bern «Weg-Weiser» einfachere Orientierung