Logo newsbern.ch

Regional

Neuer Baulinienplan für die gesamte Stadt gelangt zur Auflage

2021-03-17 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat die bestehenden Baulinienpläne in einem gesamtstädtischen Baulinienplan zusammengefasst, wie die Stadt Bern mitteilt.

Damit werden alte, schwer lesbare Pläne ins digitale Zeitalter überführt und die Lesbarkeit der Pläne für Planende und Bauwillige erheblich verbessert. Der neue Baulinienplan habe keine materiellen Änderungen zur Folge.

Die öffentliche Auflage zum neuen Baulinienplan dauert bis am 21. April.Seit 1890 erlässt die Stadt Bern Baulinien zur Steuerung der baulichen Entwicklung. Die heute rechtsgültigen Baulinien seien in 328 einzelnen, teils sehr alten und schwer lesbaren Baulinienplänen festgehalten.

Zur Vereinfachung für Planende, Bauwillige sowie die Planungs- und Baubewilligungsbehörden habe der Gemeinderat diese Baulinienpläne in einem einzigen, gesamtstädtischen Baulinienplan zusammengefasst. Davon ausgenommen seien Baulinien in Überbauungsordnungen mit Sonderbauvorschriften.

Die Zusammenführung habe keine materiellen Änderungen an den Baulinien zur Folge. Damit ändert sich auch für die Grundeigentümerschaften nichts.

Aus diesem Grund könne der neue Baulinienplan im geringfügigen Verfahren von Nutzungsplänen direkt vom Gemeinderat erlassen werden. Der Gemeinderat habe die Planungsvorlage nun zuhanden der öffentlichen Auflage beschlossen.

Diese dauert bis am 21. April 2021.Die öffentliche Auflage dauert vom 18. März bis 21. April 2021. Die Auflageunterlagen können während dieser Frist beim Stadtplanungsamt Bern, Zieglerstrasse 62, bei der BauStelle, Bundesgasse 38 (Montag bis Donnerstag 08.00–12.00/ 13.30–17.00 Uhr, Freitag bis 16.00 Uhr) sowie im Internet unter www.bern.ch/auflagen eingesehen wer-den. Wegen des Coronavirus sei der Zugang beim Stadtplanungsamt Bern nur auf telefonische, elektronische oder schriftliche Voranmeldung mindestens 24 Stunden im Voraus und nur zu den folgenden Zeiten möglich: Montag bis Freitag, 09.00–11.30 / 14.00–16.00 Uhr.

Ist persönliches Erscheinen nicht möglich, bitten wir ebenfalls um Kontaktaufnahme, damit eine Ersatzlösung gefunden werden kann..

Suche nach Stichworten:

Bern Baulinienplan gelangt Auflage