Logo newsbern.ch

Blaulicht

Region Seeland: Koordinierte Verkehrskontrolle in der Region Seeland

2021-04-09 16:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die in Koordination mit der Kantonspolizei Solothurn durchgeführte Kontrolle hatte zum Ziel, die Fahrfähigkeit der Fahrer sowie den Zustand der Fahrzeuge zu überprüfen und nach gesuchten Personen zu fahnden, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Drei Personen werden wegen Fahren in angetrunkenem Zustand zur Anzeige gebracht, eine davon qualifiziert. Ihnen wurde der Führerausweis an Ort und Stelle abgenommen.

Eine Person werde sich wegen Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen. Weiter wurden zwei Anzeigen wegen Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetzt sowie drei Ordnungsbussen ausgestellt.

Ein Fahrzeuglenker muss an seinem Fahrzeug Mängel beheben lassen..

Suche nach Stichworten:

Bern Seeland: Koordinierte Verkehrskontrolle Seeland