Logo newsbern.ch

Regional

Mehrfamilienhaus an der Schwarztorstrasse 72 wird saniert

2021-05-21 09:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Für die Gesamtsanierung des Mehrfamilienhauses an der Schwarztorstrasse 72 im Portfolio des städtischen Fonds für Boden- und Wohnbaupolitik hat der Gemeinderat einen Kredit von 2,55 Millionen Franken gesprochen, wie die Stadt Bern mitteilt.

Das Gebäude aus den 1950/60er-Jahren befindet sich in einem schlechten Zustand. Bis auf die 2008 erneuerten Fenster und den Anschluss an das Fernwärmenetz 2012 stammen die Bauteile aus der Erstellungszeit und haben ihr Lebensende erreicht.

Im Rahmen der Gesamtsanierung werde das Gebäude weitgehend erneuert. So werden unter anderem sämtliche Elektro- und Sanitärinstallationen sowie der Lift ersetzt, alle Bäder und Küchen neu konzeptioniert, eine zentrale Warmwasserversorgung realisiert sowie die gesamte Dachfläche renoviert und zeitgemäss gedämmt.

Anstelle der bestehenden 18 Kleinstwohnungen entstehen zwei 5,5-, vier 3,5- und zwei 2,5-Zimmerwohnungen, die im Segment Günstiger Wohnraum mit Vermietungskriterien (GüWR) vermietet werden sollen. Die Bauarbeiten seien geplant vom Frühling 2022 bis in den Herbst 2023..

Suche nach Stichworten:

Bern Mehrfamilienhaus Schwarztorstrasse 72 saniert