Logo newsbern.ch

Blaulicht

Münsingen: E-Bike-Lenker schwer verletzt

2021-05-29 09:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Der Kantonspolizei Bern wurde am Freitag, 28. Mai 2021, kurz nach 16.50 Uhr gemeldet, dass es in Münsingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem E-Bike-Fahrer gekommen sei, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr ein Auto auf der Aeschistrasse in Richtung Aeschi. Auf Höhe der Hausnummer 25 hielt das Auto vor einem Fussgängerstreifen an. Ein E-Bike-Fahrer, der in die gleiche Richtung fuhr, prallte aus noch zu klärenden Gründen in das Heck des Wagens.

Der E-Bike-Lenker stürzte danach und wurde schwer verletzt. Er wurde durch ein Ambulanzteam ins Spital gebracht.Für die Arbeiten auf der Unfallstelle musste der betroffene Strassenabschnitt während rund zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehr Münsingen eingerichtet..

Suche nach Stichworten:

Bern Münsingen: E-Bike-Lenker