Logo newsbern.ch

Regional

Gebührenreduktion für Wintergärten auf dem Bärenplatz

2021-06-24 05:05:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Auf dem Bärenplatz gibt es insgesamt acht Wintergärten, die von den Restaurantbetrieben als Gastronomiefläche genutzt werden, wie die Stadt Bern schildert.

Diese Wintergärten stehen auf öffentlichem Boden; dessen Nutzung sei in einer Sondernutzungskonzession geregelt und für die Betreiber mit Gebühren verbunden. Weil die Wintergärten aufgrund der behördlich verordneten Schliessung der Restaurants während des ersten und zweiten Lockdowns mehrere Monate nicht genutzt werden konnten, habe der Gemeinderat beschlossen, den Konzessionärinnen Gebühren in der Höhe von insgesamt 22’700 Franken zu erlassen.

Die Massnahme erfolgt in Anlehnung an die Mietzinserlasse, welche die Stadt Bern besonders von den Corona-Massnahmen betroffenen Mieterinnen und Mietern von städtischen Geschäftsliegenschaften gewährt hat..

Suche nach Stichworten:

Bern Gebührenreduktion Wintergärten Bärenplatz