Logo newsbern.ch

Regional

Unterstützung der Voltige WM und EM 2024

2021-06-25 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat einen Unterstützungsbeitrag sowie eine Gebührenbefreiung zugesichert für den Fall, dass die Weltmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren (Elite) sowie die Europameisterschaften der Juniorinnen und Junioren im Voltigieren im 2024 in Bern stattfinden, wie die Stadt Bern schildert.

Die Kandidatur wurde seitens eines privaten Organisationskomitees beim Weltverband für Pferdesport (FEI) in Lausanne deponiert. Der FEI entschied am 16. Juni 2021, dass die Voltige-WM 2024 in Bern ausgetragen wird.

Über den Durchführungsort der Nachwuchs-Europameisterschaften werde im Juni 2022 entschieden. Der Beitrag von 120’000 Franken sowie die Gebührenbefreiung erfolgen unter dem Vorbehalt des Zuschlags beider Anlässe sowie entsprechender Beiträge seitens Bund und Kanton Bern.

Bern sei durch das jährlich stattfindende internationale Voltigierturnier (CVI Bern) bereits seit dem Jahr 2015 fest im FEI Wettkampfkalender etabliert. Mit den beiden Meisterschaften im Jahr 2024 könnte Bern einmal mehr zum Mittelpunkt des Pferdesports werden. .

Suche nach Stichworten:

Bern Unterstützung Voltige WM EM 2024