Logo newsbern.ch

Regional

Zwei städtische Abstimmungsvorlagen am 26. September 2021

2021-07-01 05:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Stimmberechtigten der Stadt Bern werden am 26. September 2021 über zwei städtische Vorlagen befinden können, wie die Stadt Bern mitteilt.

Abgestimmt werde über die Erhöhung des Rahmenkredites für den Erwerb von Liegenschaften sowie über den Erlass des Gewässerraumplans mit Teilrevision der Bauordnung der Stadt Bern. Mit der ersten Vorlage solle der 2019 von den Stimmberechtigen bewilligte Rahmenkredit um 45,51 auf 105,51 Millionen Franken erhöht werden.

Über den Kredit könne der Gemeinderat Liegenschaften kaufen, deren Erwerb sonst in der Kompetenz von Stadtrat oder Stimmberechtigten liegt. Mit der zweiten Vorlage werden zum Schutz der Gewässer sogenannte Gewässerräume festgelegt.

Damit kommt die Stadt einer Verpflichtung aus übergeordnetem Recht nach..

Suche nach Stichworten:

Bern städtische Abstimmungsvorlagen 26. 2021