Logo newsbern.ch

Regional

Michael Flück wird neuer Kantonsapotheker

2021-07-07 12:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat Michael Flück zum neuen Kantonsapotheker per 1. Dezember 2021 ernannt, wie der Kanton Bern schildert.

Das Kantonsapothekeramt werde im Rahmen der Reorganisation GSI als Pharmazeutischer Dienst (PAD) in das neue Gesundheitsamt überführt. Michael Flück schloss sein Pharmaziestudium an der Universität Bern im Jahr 1995 als eidg.

dipl. Apotheker ab und habe einen Master of Public Health (MPH) sowie einen Executive Master of Business Administration (EMBA) erworben.

Er sei seit dem 1. August 1999 in verschiedenen Leitungspositionen in der Armeeapotheke in Ittigen tätig, zuletzt als stellvertretender Chef der Armeeapotheke und Leiter des Bereichs Pharmaprodukte und -technik. Er sei 51 Jahre alt und lebt in Villarepos/FR.

Michael Flück tritt die Nachfolge von Samuel Steiner an, der in Pension geht. Der Regierungsrat dankt Samuel Steiner für die geleisteten Dienste und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute..

Suche nach Stichworten:

Bern Michael Flück Kantonsapotheker