Logo newsbern.ch

Blaulicht

Hindelbank/Zeugenaufruf: Mann aus Pflegeheim vermisst

Hindelbank/Zeugenaufruf: Mann aus Pflegeheim vermisst
Hindelbank/Zeugenaufruf: Mann aus Pflegeheim vermisst (Bild: Kantonspolizei Bern)

2021-08-02 18:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Seit der Nacht auf Samstag, 31. Juli 2021, wird in Hindelbank Ernest Jungen vermisst, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Er wurde zuletzt am Freitag, 30. Juli 2021 gegen 23.30 Uhr in der Pflegeinstitution in Hindelbank, wo er wohnhaft ist, gesehen. Trotz umgehend eingeleiteter und umfangreicher Suchmassnahmen, wobei nebst zahlreichen Polizistinnen und Polizisten auch ein Personenspürhund und eine Drohne eingesetzt wurden, konnte Ernest Jungen bislang nicht gefunden werden.

Eine Spur, welchem der Diensthund folgte, verlor sich am Bahnhof Hindelbank. Es sei nicht auszuschliessen, dass der Vermisste mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuss auch ausserhalb des Kantons Bern unterwegs ist. Ernest Jungen sei 65-jährig, 173 Zentimeter gross, von mittlerer Statur und habe grau-weisses Haar.

Zuletzt trug er ein Pyjama mit einem kurzärmeligen blauen Oberteil mit Streifen, kurze blaue Hosen und dürfte in Hausschuhen unterwegs sein. Er habe Mühe, sich zu orientieren und sei auf Medikamente angewiesen. Die Kantonspolizei Bern bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Ernest Jungen.

Wer ihn möglicherweise gesehen habe oder sonstige Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, werde gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Hindelbank Hindelbank/Zeugenaufruf: Pflegeheim