Logo newsbern.ch

Regional

Jugendwettbewerb - BE VOTE 2020-2021: Kanton Bern zeichnet Schülerinnen und Schüler für ihr Talent und ihr Engagement aus

2021-09-11 11:05:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Nachdem der erste Wettbewerb so erfolgreich war, wurde der im Dezember 2020 vom Kanton Bern gestartete zweite Wettbewerb erstmals zweisprachig durchgeführt, wie der Kanton Bern ausführt.

BE VOTE richtet sich an junge Menschen, die andere junge Menschen für die demokratische Mitwirkung sensibilisieren und sie ermutigen sollen, abstimmen und wählen zu gehen. Insgesamt haben 42 Berner Schülerinnen und Schüler im Alter von 17 bis 25 Jahren mit 32 Plakat- und Filmprojekten in französischer und deutscher Sprache am Wettbewerb teilgenommen.

BE VOTE ergänzt im Kanton Bern den CinéCivic-Wettbewerb, der alle zwei Jahre in der Westschweiz durchgeführt wird.Die Preisträgerinnen und Preisträger wurden am 10. September 2021 anlässlich einer Feier in Zusammenarbeit mit dem Festival du film français d`Helvétie (FFFH) in der Rotonde in Biel für ihr Talent und ihre Einzel- oder Gruppenarbeiten ausgezeichnet. In jeder Kategorie wurden vier Produktionen ausgezeichnet (1. Preis, 2. Preis, 3. Preis und Jurypreis).In seiner Laudatio zeigte sich der Vizestaatsschreiber erfreut über das Engagement der Schülerinnen und Schüler aus dem Kanton Bern: «Die Teilnahme sowohl von französisch- als auch von deutschsprachigen Schulen sei ein sehr gutes Signal für die Zweisprachigkeit des Projekts.

Die Filme und Plakate stecken voller Überraschungen, die Botschaften seien mal lustig, mal knallhart. Es seien junge Menschen, die zu anderen jungen Menschen sprechen, damit sie abstimmen und wählen gehen, denn: Jede Stimme zählt!»..

Suche nach Stichworten:

Bern Jugendwettbewerb VOTE 2020-2021: Bern zeichnet Schülerinnen Schüler Talent Engagement