Logo newsbern.ch

Regional

Gemeinderat genehmigt zweijährige Leistungsverträge


(Bild: )

2021-10-22 10:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Verein Jugend- und Kulturzentrum Gaskessel veranstaltet im Auftrag der Stadt Bern jugendkulturelle Anlässe und stellt den Gaskessel als offenen Raum für junge Kultur zur Verfügung, wie die Stadt Bern mitteilt.

Zudem ermöglicht der Verein die Mitbestimmung und Mitwirkung von Jugendlichen im Betrieb des Kulturzentrums auf strategischer und operativer Ebene. Schliesslich erbringt er auch Leistungen im Bereich der Beratung, der sozialen Integration und der Prävention.

Für die Abgeltung der Leistungen des Vereins Gaskessel beantragt der Gemeinderat dem Stadtrat einen Verpflichtungskredit über insgesamt 1,23 Millionen Franken für die kommenden zwei Jahre.Unter dem Dach der Vereinigung Berner Gemeinwesenarbeit (VBG) betreiben Trägervereine von Profis geführte Quartierzentren sowie ehrenamtlich geführte Quartiertreffs. In allen Stadtteilen leisten Fachpersonen Quartierarbeit.

Durch ihre Angebote fördert die VBG die Belebung und Gestaltung der Quartiere. Im Auftrag der Stadt Bern erbringt die VBG durch das Angebot «Nachbarschaft Bern» Leistungen im Bereich der Nachbarschaftshilfe.

Für die Leistungen der VBG beantragt der Gemeinderat dem Stadtrat einen Verpflichtungskredit von insgesamt 6`680`350 Franken für die Jahre 2022 und 2023..

Suche nach Stichworten:

Bern zweijährige Leistungsverträge