Logo newsbern.ch

Regional

Michael Sahli wird neuer Leiter des Informationsdienstes

  • Michael Sahli wird neuer Leiter des Informationsdienstes
    Michael Sahli wird neuer Leiter des Informationsdienstes (Bild: Stadt Bern)
2021-10-28 15:05:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat Michael Sahli zum neuen Leiter des Informationsdienstes der Stadt Bern ernannt, wie die Stadt Bern mitteilt.

Er tritt auf den 1. April 2022 die Nachfolge von Walter Langenegger an, der pensioniert wird.Michael Sahli sei 50-jährig und arbeitet seit 2009 als Redaktor, Produzent und Moderator des Regionaljournals Bern Freiburg Wallis bei Radio SRF. Zuvor war er unter anderem für das Stapferhaus, SRF3, den «Bund» und Radio Förderband tätig.

Michael Sahli habe an der Universität Freiburg Journalistik und Kommunikationswissenschaften studiert und die Ringier Journalistenschule absolviert. Er lebt mit seiner Partnerin in der Stadt Bern und habe zwei Kinder.Dank seiner langjährigen Erfahrung im Journalismus sei Michael Sahli mit den politischen Prozessen in Stadt und Kanton Bern und der Funktionsweise der behördlichen Kommunikation bestens vertraut und verfügt über ein breites Fachwissen.

Der Gemeinderat verspricht sich von der Wahl von Michael Sahli eine Weiterentwicklung der bewährten städtischen Kommunikationspolitik insbesondere mit Blick auf die Veränderungen in der Medienlandschaft und der Mediennutzung.Michael Sahli tritt die Nachfolge von Walter Langenegger an, der den Informationsdienst während rund 15 Jahren leitete. Der ehemalige Journalist aus der Ostschweiz baute die Medienstelle zu einer zeitgemässen Kommunikationsabteilung aus und geht nun per Ende Oktober 2021 in den Ruhestand..

Suche nach Stichworten:

Bern Michael Sahli Leiter Informationsdienstes