Logo newsbern.ch

Regional

Kiesentnahme im Schwellenmätteli

2021-11-29 09:42:30
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Von Anfang Januar bis etwa Ende Februar 2022 wird im Schwellenmätteli Kies ausgebaggert, wie www.be.ch ausführt.

Dies sei unter anderem notwendig, weil das Hochwasser im Juli 2021 rund 33`000 Kubikmeter Kies eingetragen hat. Die Kiesentnahme führt dazu, dass die Aare bei hohem Wasserstand besser abfliessen könne und dadurch die Quartiere an der Aare besser vor Hochwasser geschützt sind.Der Zugang zur Aare im Schwellenmätteli werde bereits ab 1. Dezember 2021 erstellt.

Im Dezember werde dann der Kies im Aarebett Richtung Ufer verschoben. Die eigentliche Kiesentnahme beginnt Anfang Januar und dauert bis voraussichtlich Ende Februar 2022. In dieser Zeit seien die Parkplätze entlang des Dalmaziquais während den Arbeitszeiten gesperrt.

Der Durchgang entlang des Dalmaziquais und der Aare sei für Fussgängerinnen und Fussgänger jederzeit sichergestellt.

Suche nach Stichworten:

Schwarzenburg Kiesentnahme Schwellenmätteli