Logo newsbern.ch

Regional

Kredit für Beflaggung der Stadt Bern

2022-01-20 05:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Damit die Beflaggung der Stadt Bern auch in Zukunft korrekt und schön gestaltet werden kann, müssen insgesamt 600 kaputte, verwitterte oder gestohlene Fahnen ersetzt werden, wie die Stadt Bern schreibt.

Der Gemeinderat habe deshalb einen Investitionskredit in der Höhe von 200`000 Franken für die Anschaffung neuer, qualitativ hochwertiger Fahnen sowie entsprechendes Zusatzmaterial wie Fahnenhalter oder Fahnenstangen bewilligt. Das Ortsbild der Stadt Bern als Hauptstadt und UNESCO-Weltkulturerbe liegt im öffentlichen Interesse.

Seit dem Jahr 2018 werde die Beflaggung nicht mehr von verschiedenen Interessengruppen, sondern zentral von der Stadt Bern organisiert und umgesetzt. Die Stadt werde traditionellerweise von Beginn der Frühjahrsausstellung BEA bis zum Ende der Schulferien im August beflaggt.

Unter der Bedingung, dass die Stadt Bern diesen Investitionskredit spricht, haben sich die Burgergemeinde Bern sowie die Gesellschaften und Zünfte bereit erklärt, sich ebenfalls finanziell zu engagieren und unter anderem alte Zunftfahnen zu ersetzen..

Suche nach Stichworten:

Bern Kredit Beflaggung Bern