Logo newsbern.ch

Regional

Gartenstrasse: Start der Bauarbeiten für neue Abwasserleitung

2022-01-31 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

In der Gartenstrasse im Berner Mattenhofquartier wird eine neue öffentliche Abwasserleitung gebaut, wie die Stadt Bern meldet.

Die Arbeiten beginnen am 7. Februar und dauern bis Ende Mai 2022. Sie finden unter Verkehr statt.Unter dem Meinen-Areal im Mattenhofquartier verläuft eine öffentliche Mischabwasserleitung. Die gut 100-jährige Leitung sei baulich in einem schlechten Zustand und entspreche nicht mehr den heutigen Gewässerschutzvorgaben.

Sie muss ersetzt werden. Weil auf dem Meinen-Areal eine neue Überbauung entsteht, werde die Leitung in die Gartenstrasse umgelegt.

Der Stadtrat habe für das Projekt im Dezember 2021 einen Ausführungskredit in der Höhe von 1,6 Millionen Franken genehmigt.Die Arbeiten zum Bau der neuen Abwasserleitung beginnen am Montag, 7. Februar 2022, und dauern knapp vier Monate. Die Leitung werde grösstenteils im grabenlosen Verfahren ausgeführt: Dank dieser Bauweise können Bauzeit, Lärm und verkehrliche Einschränkungen so gering wie möglich gehalten werden.

Nach dem Verlegen werde die neue Leitung mit den Hausanschlüssen der einzelnen Liegenschaften verbunden. Zudem werden an der bestehenden Abwasserleitung zwischen der Gartenstrasse und der Effingerstrasse die Schächte saniert.Der Verkehr könne während der Bauarbeiten in der Gartenstrasse in beide Richtungen zirkulieren; es sei aber angesichts der engen Platzverhältnisse Rücksichtnahme geboten.

Die Parkplätze der Blauen Zone müssen während der Bauzeit vorübergehend aufgehoben werden. Mitte März seien im Kreuzungsbereich Gartenstrasse/Zieglerstrasse kurzzeitig Nachtarbeiten sowie ein Samstagseinsatz geplant.

Anwohner*innen und Gewerbetreibende werden kontinuierlich über die Bauarbeiten informiert..

Suche nach Stichworten:

Bern Gartenstrasse: Bauarbeiten Abwasserleitung