Logo newsbern.ch

Regional

Mehr Verkehrssicherheit zwischen Bahnhof und Bollwerk

  • Mehr Verkehrssicherheit zwischen Bahnhof und Bollwerk
    Mehr Verkehrssicherheit zwischen Bahnhof und Bollwerk (Bild: Stadt Bern)
2022-01-31 16:05:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Stadt setzt die ersten Massnahmen bereits 2022 um, wie die Stadt Bern ausführt.

Dazu gehört stadtauswärts der Abbau einer Fahrspur zugunsten eines breiteren Velostreifens und somit auch eine Entschärfung des Unfallschwerpunkts Speichergasse. Projektiert werde zudem die Verbreiterung des Trottoirs Seite Bollwerk um rund einen Meter.

Eine Realisierung sei ab 2023 vorgesehen. Längerfristig nach dem Bau Verkehrsmassnahmen ZBB (Zukunft Bahnhof Bern) und Neubau Bollwerk 2-8 werden weitere Umgestaltungen des Bahnhofplatzes und Bollwerk angestrebt.Auch auf der heute intensiv genutzten Schauplatzgasse will die Stadt mit kurzfristigen Massnahmen die Verkehrssicherheit verbessern.

Mittelfristig sei geplant, dass die Velofahrenden aus der Schauplatzgasse zum Bubenbergplatz fahren dürfen..

Suche nach Stichworten:

Bern Verkehrssicherheit Bahnhof Bollwerk