Logo newsbern.ch

Blaulicht

Wabern: Fussgänger bei Unfall schwer verletzt

2022-02-07 09:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag, 6. Februar 2022, um 16.15 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es auf der Seftigenstrasse in Wabern (Gemeinde Köniz) zu einem Unfall zwischen einem Fussgänger und einem Auto gekommen sei, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Gemäss ersten Erkenntnissen beabsichtigte ein Mann, im Bereich des Fussgängerstreifens bei der Haltestelle Wabern Gurtenbahn, die Strasse aus Richtung Dorfstrasse zu überqueren, als er aus noch zu klärenden Gründen von einem in Richtung Bern fahrenden Auto erfasst wurde. Der Mann wurde vor Ort zuerst durch Drittpersonen betreut.

Nach der medizinischen Erstversorgung durch ein umgehend ausgerücktes Ambulanzteam wurde er ins Spital gebracht.Der Straßenverkehr war kaum beeinträchtigt. Es kam lediglich zu einem kurzen Unterbruch, um die unfallbedingten Arbeiten vor Ort durchführen zu können.

Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurden aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Wabern Wabern: Fussgänger Unfall