Logo newsbern.ch

Blaulicht

Münchenbuchsee/Zeugenaufruf: Raub auf Bahnhofkiosk

2022-02-14 18:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Ersten Aussagen zufolge betrat der Täter den Kiosk kurz nach 11.15 Uhr, bedrohte die Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte Bargeld, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Anschliessend verliess er die Örtlichkeit mit der Beute zu Fuss über den Parkplatz der benachbarten Bibliothek.Der Täter werde als 20- bis 25-jähriger Mann von schlanker Statur und zirka 170 Zentimetern Körpergrösse mit blonden Haaren beschrieben. Zur Tatzeit habe er eine Einwegmaske und blaue Einweghandschuhe sowie eine blaue Strickmütze getragen.

Weiter trug er eine blaue Jeans, Turnschuhe und eine helle Sportjacke.Im Rahmen der Ermittlungen unter der Leitung der Regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland werden Zeugen gesucht. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Bern Münchenbuchsee/Zeugenaufruf: Raub Bahnhofkiosk