Logo newsbern.ch

Regional

Kooperation Ostermundigen-Bern: Infoanlass am 14. März

2022-03-03 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Ostermundigen und Bern befinden sich in Fusionsverhandlungen – voraussichtlich 2023 wird in beiden Gemeinden über die Fusion abgestimmt, wie die Stadt Bern mitteilt.

Am Montag, 14. März 2022, um 18 Uhr, bietet sich der Bevölkerung der Stadt Bern im Sternensaal Bümpliz die Gelegenheit, sich im Rahmen eines Informationsanlassen über den Stand des Projektes «Kooperation Ostermundigen-Bern» zu informieren. Als Gast werde unter anderem der Luzerner alt Regierungsrat Paul Huber über die Erfahrungen aus der geglückten Fusion von Luzern und Littau berichten.

Neben der Information steht auch der Austausch im Vordergrund: Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit im Rahmen von «Runden Tischen» eigene Fragen zu stellen und Inputs einzubringen. Aufgrund der beschränkten Platzzahl sei eine Anmeldung erforderlich.

Diese erfolgt über www.ostermundigen-bern.ch/veranstaltungen. .

Suche nach Stichworten:

Bern Kooperation Ostermundigen-Bern: Infoanlass März